Vertrauen

Kiesel 1Ver­trauen in das Leben, ver­trauen in jeden Augen­blick. Ein Wis­sen, dass alles, abso­lut alles seine Bedeu­tung hat in diesem Uni­ver­sum. Und so vieles mehr. Eine grosse und schwierige Lek­tion, dies zu ver­ste­hen und zu ver­wirk­lichen.

Das regelmäs­sige Medi­tieren schenkt viele Früchte. Eine der ganz wertvollen, ist die Kraft des Ver­trauens. Sich ganz dem Schick­sal hingeben, sich ganz und gar öff­nen für das Leben, wie es sich von Augen­blick zu Augen­blick neu gestal­tet, das ist die Übung der Acht­samkeit in ihrer rein­sten Essenz. Und es schenkt mehr, als nur ein ober­fläch­lich­es Ver­trauen.

In den angenehmen, wie in den weniger angenehmen Zeit­en erken­nen, dass das Leben in seinen Grund­festen gut ist. Sind Sie bere­it, dies mit aller Kon­se­quenz in der Med­i­ta­tion zu üben?