Achtsamkeit im Führungsalltag

« Mit­ge­fühl lernt man nicht im Bör­sen­teil der Zeitung»

Nicht die Arbeit an sich, son­dern miss­glückte Kom­mu­ni­ka­tion sei für Stress­si­tua­tio­nen im Büro ver­ant­wort­lich, sagt Ste­fan Huck. Der ZEN-Bud­dhist erläu­tert, wes­halb er wenig von Schlag­fer­tig­keits­se­mi­na­ren hält, und er erk­lärt, warum er als Manage­ment­be­ra­ter dafür ein­tritt, dass Chefs hie und da mit dem Besen den Gang wis­chen.

Inter­view: Math­ias Mor­gen­tha­ler (Ber­ner Zei­tung) Weit­er­lesen