30 Früchte eines achtsamen Lebens

Wir wollen immer mehr von dem, was wir nicht wirk­lich brauchen. Doch nichts zu haben ist für viele Men­schen eine grosse Bedro­hung. Hier find­en Sie eine Liste jen­er Reichtümer, welche uns die Prax­is der Acht­samkeit beschert.

  1. Das Leben ist unendlich wertvoll.
  2. Jed­er Augen­blick ist ein Geschenk.
  3. Ich finde meinen inneren Reich­tum.
  4. Ich lebe aus der Fülle des Augen­blicks.
  5. Ich finde zur Stille in mir.
  6. Jed­er Tag ist ein Geschenk.
  7. Ich lerne, in das Leben zu ver­trauen.
  8. Ich werde reich beschenkt.
  9. Das Wesentliche rückt in den Mit­telpunkt mein­er Wahrnehmung.
  10. Ich erkenne meine wahren Bedürfnisse.
  11. Ich finde Kraft, um zu mir zu ste­hen.
  12. Mein Han­deln bere­ichert die Welt.
  13. Ich übe mich in Gelassen­heit.
  14. Ich finde Ruhe.
  15. Mein Stresser­leben ver­ringert sich.
  16. Ich bin offen für Verän­derun­gen.
  17. Ich kann, die Dinge lassen wie Sie sind.
  18. Ich höre auf, andere verän­dern zu wollen.
  19. Du darf­st sein, wie Du bist.
  20. Ich bin für Dich da.
  21. Ich muss nicht mehr kämpfen.
  22. Ich kann verzei­hen.
  23. Das Leben darf geschehen.
  24. Ich lebe die Kraft der Akzep­tanz.
  25. Im Weni­gen finde ich die Fülle.
  26. Im Dunkeln sehe ich das Licht.
  27. In der Stille beginne ich zu hören.
  28. Dankbar lege ich meine Hände in die Hände der Schöp­fung.
  29. Ich lasse mich führen.
  30. Das Leben und Ich | Es war niemals getren­nt.

vollkommenheit